Neue Methodik für die quantitative Bewertung der Reinigungswirkung von enzymatischen Lösungen