“Ich bekam ein Puzzle zum Geschenk”. Denkbilder bei Elias Canetti