Atopos. Die Hermeneutik und der Ausser-Ort des Verstehens